WARNUNG

Du wirst intensive Töne, Stroboskoplicht, Spezialeffekte, plötzliche Aktionen, extrem geringe Sichtverhältnisse, enge Gänge und strenge Gerüche erleben. Die Veranstaltung findet zu großen Teilen draußen statt. Es kann im Oktober/ November sehr kalt, windig und regnerisch sein. Der Boden ist uneben und kann rutschig sein. Es sind lange Strecken zu gehen. Dich erwartet eine physisch und psychisch anspruchsvolle Umgebung.

Du solltest diese Attraktion daher nicht betreten, wenn Du unter Asthma, Herzproblemen, Epilepsie, psychischen Erkrankungen, Atemwegserkrankungen oder anderen gesundheitlichen Problemen leidest. Auch wenn Du schwanger, von einer physischen Beeinträchtigung, wie Krücken, Gips, etc., betroffen bist oder unter Klaustrophobie leidest, solltest Du von einem Besuch absehen.

Besitzer einer Eintrittskarte wissen, dass das Betreten der Attraktion immer ein dazugehöriges Risiko beinhaltet zu Schaden zu kommen. Der Besitzer einer Eintrittskarte trägt freiwillig das Risiko und alle Gefahren beim Betreten unserer Attraktionen.

Regeln für einen gelungenen Abend

Scream Nights behalten sich das Recht vor, jedem Gast den Zugang zu verweigern.

Du darfst diese Attraktion nicht betreten, wenn Du unter Drogeneinfluss, starken Medikamenten stehst oder betrunken bist. Der Eintritt wird dann verweigert.

Innerhalb der Attraktion wird nicht gerannt, geraucht, gegessen oder getrunken. Insbesondere offene Flammen (Feuerzeuge, etc.) sind im Waldstück strengstens verboten und werden im Falle eines Feuers strafrechtlich verfolgt. Zusätzlich werden die Schauspieler in der Attraktion, die Dekoration oder andere Gäste nicht berührt. Fotos oder Videos in der Attraktion sind verboten. Bitte lass zerbrechliche Gegenstände im Auto.

Aufwändig verkleidete Gäste können leider nicht eingelassen werden. Kostümteile können in der Attraktion hängenbleiben und stellen somit eine Gefahr für den Gast, die Scare-Actor und die Dekorationen dar. Für verlorene, verschmutzte und beschädigte Gegenstände übernehmen wir keine Haftung.

Scream Nights stehen für einen respektvollen und familiären Umgang. Bei respektlosem und unangebrachtem Verhalten gegenüber Gästen oder Scare-Actorn, folgt Einlassverweigerung oder Besuchsabbruch. Selbiges gilt für Inventar und dem Veranstaltungsbereich. Mutwillige Sachbeschädigungen und Diebstahl werden strafrechtlich verfolgt.

Du wirst nicht eingelassen oder aufgefordert die Attraktion zu verlassen, wenn Du dich nicht an diese Regeln hältst. Wenn Du wegen einem Fehlverhalten aus der Attraktion verwiesen wirst, hast du keinen Anspruch auf Erstattungen des Ticketpreises!

Betreten auf eigene Gefahr!

 

Einlassbeschränkungen

Das Mindestalter zum Betreten der Attraktion ist auf 16 Jahre festgesetzt. Beim Einlass wird eine Ausweiskontrolle vorgenommen. Tiere sind vollständig vom Einlass ausgeschlossen.

 

Menschen mit einer Beeinträchtigung

Der Zugang für Menschen zum Veranstaltungsort ist abhängig von der Beeinträchtigung. Zu beachten ist die enge Gangbreite in Kombination mit Dunkelheit und einem unebenen Boden, die ein Navigieren mit einem Rollstuhl oder Gehhilfen erschwert und in einzelnen Passagen unmöglich macht. Aus Sicherheitsgründen ist der Zugang für Menschen mit Seh- oder Hörbeeinträchtigung nur in Begleitung möglich. Unser Ziel ist es für kommende Veranstaltungen eine barrierefreie Umgebung und ein ausreichend großes Maze zu konstruieren. Bis dahin bitten wir um Verständnis und stehen jederzeit für Rückfragen bereit.

 

Haftungsausschluss

Das Betreten der Attraktion erfolgt immer auf eigene Gefahr. Die Veranstaltungszeiten sind der Internetseite zu entnehmen. Der Veranstalter behält sich spontane Änderungen der Einlasszeiten vor. Es kann zudem während der Veranstaltung aus technischen oder organisatorischen Gründen zu einem kurzfristigen Einlassstopp kommen. Längere Wartezeiten führen nicht automatisch zu einer Erstattung des Eintrittspreises. Die Scream Nights finden zum Teil draußen statt. Die Scream Nights finden auch bei Regen und Kälte statt. Bitte besucht uns in angemessener fester Kleidung. Im seltenen Fall von gefährlichen Unwettern wird das Event an dem Abend abgesagt. Es wird jeder Versuch unternommen dies rechtzeitig über unsere Webseite, Facebook und Instagram mitzuteilen. Sind solche Unwetter bereits Tage vorher absehbar, checken Sie bitte regelmäßig unsere Internetpräsenz. Im Falle einer Absage ist das Ticket für die verbleibenden Spieltage gültig. Ersatzansprüche liegen nicht pauschal vor und werden von Einzelfall zu Einzelfall entschieden.

Für alle Angaben auf dieser Internetseite, Twitter, Facebook, Instagram, sowie unseren Print-Veröffentlichungen gilt:
Keine Gewähr - Irrtümer und Änderungen vorbehalten.

Veranstaltungskalender

Oktober 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
14
15
16
17
18
21
22
23
24
25
28
29
30
31

Unsere Premiumpartner

 

Unsere Unterstützer

Für unsere Veranstaltung gilt ein Mindesalter von 16 Jahren.